Tatcraft Kantine

L1006551.jpg
 

alles startete mit…

dem Gefühl, dass man eine Firma ohne Koch nicht aufbauen kann.... Mit leerem Magen und schlechtem Essen (ja, Startups haben meistens furchtbares Essen....) und der damit verbundenen schlechten Laune- wie soll man da Handwerk und Design demokratisieren und gleichzeitig mehrere mittlerweile recht erfolgreiche Unternehmen aufbauen. Aus genau diesem Grund, war Dimi, unser Koch, Spitzname "Oma" einer unserer ersten Angestellten! 

Da die Basis fast aller unserer Geschäftsmodelle das Teilen ist, wurde uns ganz schnell klar, dass zu unseren Konzepten und insbesondere zu unserer Werkstatt eine Kantine dazukommen muss! Wie gesagt kreativ ist man nur gesättigt und die besten Ideen kommen bekannterweise mit einem Bier! 

18 monate bauantragsverfahren später…

könnt Ihr Euch sowohl kulinarisch als auch Design-Technisch auf einiges gefasst machen!

Unsere Köche haben schon überall auf der Welt gekocht und kommen aus der (mitunter sehr) gehobenen Gastronomie. Jede Woche gibt es eine wechselnde Wochenkarte mit internationalem Soul Food, Sandwiches und Frühstück. Sonntags kommt die Tatcraft Community und jeder, der will zum Tatcraft Family Sunday Brunch zusammen. 

Wenn Du jemanden brauchst, der Dich böse anschaut und Dir Essen auf den Teller klatscht, dann bist Du bei uns falsch :D

Der clou an der sache ist…

die TC Kantine hat eigentlich so gar nichts mit einer normalen Kantine zu tun. Wie alle Bereiche der Tatcraft Werkstatt finden wechselnde Events bei uns statt, die Kantine kann gemietet werden und wir stellen die Küche z.B. zum Testkochen für Startups und neue Gastro-Konzepte zur Verfügung. Sharing is caring :) Außerdem gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Geschirrtypen und einen Foto/Film Bereich für Food-Shootings.

 

Wochenkarte

Mittwoch 2. Mai bis Freitag 4. Mai

Diese Woche gibt es Klassiker... bla bla bla bla und ein bisschen jamaicanisches Feeling in Seckbach.....

Brunch flyer every sunday.jpg

Tatcraft Family Sunday Brunch

The following is placeholder text known as “lorem ipsum,” which is scrambled Latin used by designers to mimic real copy. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Class aptent taciti sociosqu ad litora torquent per conubia nostra, per inceptos himenaeos. Donec eget risus diam. Mauris egestas at nibh nec finibus.

Integer tempus, elit in laoreet posuere, lectus neque blandit dui, et placerat urna diam mattis orci. Vivamus a ante congue, porta nunc nec, hendrerit turpis. Vivamus sit amet semper lacus, in mollis libero. Donec ac fringilla turpis. Sed a ligula quis sapien lacinia egestas. Nulla eu pretium massa. Vivamus sit amet semper lacus, in mollis libero.

 

Team

 
L1007683.jpg

Dimi a.k.a Oma

Dimi dürfte eigentlich jeder kennen. Der Mann ist schon seit 1,5 Jahren bei Tatcraft als professionelle Oma beschäftigt. Die Liste wäre zu lang und sie jetzt runter-zu-rattern... Er hat schon auf fast jedem Kontinent auf sehr hohem Niveau gekocht. Wir sind mega Stolz den Dimi als Chefkoch zu haben! 

L1007666.jpg

Oscar

Oscar ist neu bei Tatcraft und schon ein fester Bestandteil der Familie. Er ist ein super Koch und top Mensch. Vor TC hat Oscar im Tigerpalast, bei Andreas Krolik (2 Sterne), beim Siesmayer als Patisseur, im La Fleur (1 Stern) und im Gustav (auch ein Stern) gekocht. Wenn Ihr jetzt nur noch Sterne seht, der Kerl war 2014 auch bei der WM der Köche in Luxemburg und hat die Silbermedaille gewonnen.